Das Ostseebad Wustrow ist eine aus einem ehemaligen Fischer- und Seefahrerdorf hervorgegangene Gemeinde in Mecklenburg-Vorpommern an der Ostsee, im Landesteil Mecklenburg.[2] Heute ist Wustrow vor allem durch den Tourismus geprägt.

Wustrow liegt auf dem Fischland zwischen Ostsee und Saaler Bodden. Unmittelbar südlich des Ortes beim Permin liegt die mit nur 100 m Breite schmalste Stelle der Halbinsel.

Diese Seite befindet sich im Aufbau

Zeesenboote Regatta 

Die hölzernen Segelboote mit den rostbraunen Segeln sind typisch für die Region Fischland-Darß-Zingst. Eingefärbt wurden die Segel früher mit einer Paste aus Birkenrinde, Pferdefett und Ockerfarbe, welche auch vor Schimmel und Fäulnis schützte. Ab der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts waren die „Zeesen“ bei den Boddenfischern im Einsatz. Heute werden die liebevoll und aufwendig restaurierten Boote für Ausflüge und Wettfahrten genutzt.

In Bearbeitung

In Bearbeitung

in Bearbeitung 

Titel eingeben

Hier fügen Sie einfach eine kleine Beschreibung ein.

Titel eingeben

Hier fügen Sie einfach eine kleine Beschreibung ein.
Druckversion Druckversion | Sitemap
©www.überflieger-mv.de Dirk Krohn